Berlin war für TSV-Senioren eine Reise wert

"Dabei sein ist alles" war das Motto der  Volleyballsenioren des TSV Ofterdingen bei ihrer ersten Teilnahmen bei den Deutschen Meisterschaften 2013 in Berlin am Pfingstwochenende.
Dementsprechend startete man auch mit großem Respekt ins Auftaktspiel gegen den bayrischen Meister aus Weiden, dem man sich am Ende unglücklich mit 1:2 Sätzen geschlagen geben mußte.

 

Ungleich beherzter war dann der zweite Auftritt gegen den amtierenden Meister aus Alfter,dem man beim 1:2 immerhin einen Satz abnehmen konnte.

Damit hatten die Ofterdinger die letzte Scheu abgelegt und konnten gegen den Schleswig-Holsteinischen Vertreter aus Strande mit 2:1 den entsprechend gefeierten ersten Sieg landen.
Im abschließenden Spiel um Platz 9 ließen wir dann dem bayrische Vizemeister aus Taufkirchen beim 2:0 keine Chance und freute uns bei der Siegerehrung über die Platzierung unter den "Top-Ten" Deutschlands.

Pressebericht im Schwäbischen Tagblatt: "Durchgekämft bis Berlin"

zu fussball.de

Sponsoren

erogluho fischersho flammerho gargiuloho generaliho guldeho kskho lindenapothekeho mc ho moeckho nillho quboho rehaktivho schaalho speidelho steinlachapothekeho tht bigho vrbankho weigeltho wuchterho zainternetho