Kinderturnen

Altersgruppe: 1. Klasse bis 4. Klasse

 DSCN1547

Im Kinderturnen werden vielseitig und umfassend die motorischen Grundfertigkeiten aus den Bereichen Koordination, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer geschult.

Elementare Bewegungsbilder wie beispielsweise Laufen, Schwingen, Werfen und Fangen, Hangeln, Stützen, Balancieren, Rollen und Drehen um verschiedene Körperachsen werden eingeübt und schrittweise erweitert, so dass jedes Kind entsprechend seinen Fähigkeiten schnell Erfolgserlebnisse hat.

 

Aufbau einer typischen Turnstunde:

  • Aufwärmen (z.B. Laufschule, Staffellauf, Seilspringen, Ballspiele, Gymnastik)
  • Hauptteil (kindgerechte Übungselemente und Übungsfolgen z.B. an den Geräten Boden,
    Reck, Barren, Schwebebalken, Bank, Kasten, Bock, Sprungtisch)
  • Gemeinsames Aufräumen und gruppenübergreifendes Abschlussspiel

Ziel des Kinderturnens ist einerseits die Hinführung zum regelmäßigen Sporttreiben durch Spaß an der Bewegung, andererseits die Entwicklung eines Gruppenzugehörigkeits-gefühls durch gemeinsame Erlebnisse. Die Turnstunde ist frei von Leistungsdruck und soll einen bewegungsreichen Ausgleich zum Schulalltag bieten.

 

Trainingszeiten:

1.- 4. Klasse: Donnerstags, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
 

Organisation:         

Ute Lehr
(07473) 27 36 63

 Basistraining I

Basistraining II

 

Basistraining III

 

zu fussball.de

Sponsoren

erogluho fischersho flammerho gargiuloho generaliho guldeho kskho lindenapothekeho mc ho moeckho nillho quboho rehaktivho schaalho speidelho steinlachapothekeho tht bigho vrbankho weigeltho wuchterho zainternetho