TSV Ofterdingen – TSV Pfronstetten 4:1 (2:1)

Hinrunde mit einem Sieg beendet

Die Ofterdinger Damen siegten am letzten Samstag mit 4:1 gegen den TSV Pfronstetten und

belegen somit zum Abschluss der Hinrunde den 3. Platz in der Tabelle.

Von Beginn an hatte Ofterdingen das Spiel in der Hand, aber erst nach 15. Minuten fiel das erste Tor. Lisa Herrmann setzte dich gegen die gegnerischen Abwehr durch und erzielte das 1:0. Danach wurden immer mehr gute Chancen ausgespielt, bei der nur einer verwertet wurde. Katharina Schleicher schoss das 2:0. Doch gleich nach dem Anstoss der Gegner, verkürzten diese auf 2:1.Nach der Halbzeitpause legte Ofterdingen nochmal nach. Das Spiel fand nahezu die ganze Zeit in der gegnerischen Hälfte statt und die Ofterdinger Abwehr unterband jeden Versuch bei dem sich  Pfronstetten dem Tor nähern wollte. Währenddessen erhöhte Madlen Klett auf 3:1 und Katharina Schleicher vollendete zum 4:1.

Ein guter Start für die Ofterdinger Damen, nach ihrem Aufstieg in die Regionenliga!Am kommenden Samstag beginnt schon die Rückrunde und der TSV begegnet dem TSV Sondelfingen II, um 17:30 Uhr in Sondelfingen.

Aufstellung: Kopp, Merker, Klett, Maier, Kirschenhofer(77.Priester), Herrmann, Constantin, Wiech(65.Schindler), Dürr, Klein(72.Speidel), K.Schleicher(81.Beiter)

zu fussball.de

Sponsoren

erogluho fischersho flammerho gargiuloho generaliho guldeho kskho lindenapothekeho mc ho moeckho nillho quboho rehaktivho schaalho speidelho steinlachapothekeho tht bigho vrbankho weigeltho wuchterho zainternetho