Zu Beginn herrschte etwas Chaos in der Ofterdinger Mannschaft da auf Grund einiger Ausfälle umgestellt werden mussten. In der Startelf Neuzugang, Nicole Scherrmann, die zur Rückrunde vom TSV Sondelfingen zum TSV Ofterdingen gewechselte. Schon nach einiger Zeit wurde klar, die Ofterdinger Damen hatten das Spiel in der Hand, es wurden gute Chancen ausgespielt, dennoch reichte es nicht ganz für die Führung. Endlich, in der 43. Minute erzielte Katharina Schleicher den wichtigen Führungstreffer so kurz vor der Halbzeitpause.In der zweiten Hälfe befand sich das Spiel fast ausschließlich in der Rottenburger Hälfte. Katharina Schleicher erhöhte in der 55. Minute auf 0:2 und daraufhin baute Cathrin Steinhilber die Führung auf 0:3 aus.

Ein sehr gutes Spiel von den Ofterdinger Damen, weiter so!

Am Mittwoch, den 1.4.2015 um 19:00 Uhr geht es weiter, der FC Römerstein wird zu Gast beim TSV Ofterdingen sein.

Aufstellung: Kopp, Merker, Mauro, Scherrmann, Schindler, Dürr, Klein, Wiech, Klett, Breiter, Schleicher

zu fussball.de

Sponsoren

erogluho fischersho flammerho gargiuloho generaliho guldeho kskho lindenapothekeho mc ho moeckho nillho quboho rehaktivho schaalho speidelho steinlachapothekeho tht bigho vrbankho weigeltho wuchterho zainternetho